Von dieser Seite aus gelangt man zu einer lockeren und zufälligen Reihe von Rezensionen zu Büchern, die im weitesten Sinne etwas mit den Interessen der Musiker von "Le Cairde" zu tun haben.

(Die Reihe wird in lockerer Folge ergänzt)

 

Mario Vargas Llosa: Der Traum des Kelten (Hans-Willi, 18.1.2012)

Frank McCourt: Tag und Nacht und auch im Sommer (Hans-Willi, 6.10.2006)

Peter Tremayne: Tod im Skriptorium (Edgar, 6.10.2006)

Roddy Doyle: Rory & Ita (Edgar, 6.10.2006)

Roddy Doyle: Jazztime (Hans-Willi, 20.3.2006)

Paul Murray: An Evening of Long Goodbyes (Edgar, 22.1.2006)

Jamie O'Neill: Im Meer, zwei Jungen (Hans-Willi, 26.8.2004)

Glenn Patterson: Hausnummer 5 (Edgar, 10.8.2004)

Joseph O'Connor (Hg.): Yeats ist tot! (Hans-Willi, 9.10.2003)

Joseph O'Connor: Die Überfahrt (Edgar, 28.9.2003)

Gemma O'Connor: Der irische Inspektor (Edgar, 28.9.2003)

Fergus Bourke: Die irische Seele (Edgar, 28.9.2003)

Irisches Lesebuch (Hans-Willi, 26.6.2002)

Cole Moreton: Abschied von der Insel (Edgar, 25.6.2002)

Pete McCarthy: McCarthy's Bar (Edgar, 25.6.2002)

Geoffrie Beattie: Corner Boys (Hans-Willi, 18.11.2001)

John F. Deane: Im Namen des Wolfes (Hans-Willi, 18.11.2001)

Patrick Dunne: Die Keltennadel (Hans-Willi, 18.11.2001)

Terry Eagleton: Die Wahrheit über die Iren (Hans-Willi, 18.11.2001)

Joseph O'Connor: Inishowen Blues (Hans-Willi, 18.11.2001)

John O'Donohue: Landschaft der Seele (Hans-Willi, 18.11.2001)